Rochus Misch am Obersalzberg va. 1941Ein umfangreiches Konvolut bestehend aus einem sehr ausführlichen Filminterview (drei Stunden) mit dem letzten Zeitzeugen aus der unmittelbaren Umgebung Hitlers. Die detaillierten Ausführungen von Rochus Misch bringen Licht in die Ereignisse der letzten Tage im Führerbunker Ende April 1945. Aufgrund der intensiven Vorarbeit lang es uns auch bisher unbekannte Einzelheiten aus dem Alltagsleben am Obersalzberg in Erfahrung zu bringen. Ergänzt werden die Aussagen von Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter durch sein privates (nur teilweise veröffentlichtes) Fotoarchiv.

Gerne sind wir unseren Kollegen (Filmproduktion, Redaktion) bei der Sichtung und Nutzung unserer Archivalien behilflich. Senden Sie uns Ihre Anfrage per e-mail (info@zeitreisen-verlag.de) oder rufen Sie uns an (02327-71559). Bestens grüßend Marc Meier zu Hartum

Sie müssen sich einloggen um einen Kommentar zu schreiben.