Schlagwort-Archiv Romy Schneider

Vonadmin

Nachtrag zu Romy Schneiders 80. Geburtstag am 23. Sept. 2018

Die Kollegen von den „Salzburger Nachrichten“ widmeten dem Weltstar, Romy Schneider, im Kulturteil im September 2018 fast eine ganze Zeitungsseite. Im Artikel geht es dabei hauptsächlich um die aussergewöhliche Ausstellung „Ein Weltstar kehrt heim“ in Schönau am Königssee. Romy Schneider hatte dort viele Jahre ihrer Kindheit bei den berühmten Großeltern im „Haus Mariengrund“ erlebt.

Wir freuen uns über die Verwendung unseres Buchumschlages „Romy Schneiders Kinderalbum“ zur Illustration ihres Artikels. Selbstverständlich hätten wir Ihnen gerne ein neues Buchexemplar zur Verfügung gestellt. In unserem „Romy Schneider Kinderalbum“ sind private Aufnahmen von Romys Geburtstagsfeier in der Schönau, Wanderungen zum Funtensee und einem Sommerurlaub in Velden am Wörthersee zu sehen.

Wir bieten allen Medien unveröffentlichte Familien- und Kinderfotos (Magda und Romy Schneider) für Ihre Projekte an. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ihre Agentur Meier zu Hartum

Kinderalbum neu

Vonadmin

Spiegel Biografie 3/2018 Romy Schneider

Spiegel Biografie „Romy Schneider“ 3/2018

Kurz vor Romy Schneiders 80. Geburtstag im September 2018 weisen wir auf eine neue Spiegel Biografie hin.
(…)
Ende September wäre Romy Schneider 80 Jahre alt geworden. Die neue Ausgabe von SPIEGEL BIOGRAFIE widmet sich dem Leben und Werk dieses deutschen Weltstars: »Ein Schicksal vor der Kamera – Romy Schneider« versammelt neben den Highlights der SPIEGEL-Berichterstattung aus vier Jahrzehnten auch aktuelle Interviews, zeithistorische Rückblicke auf ihre Karriere, Tagebucheinträge und eine große Auswahl gleichermaßen intimer wie entblößender Fotografien.

Die Kollegen vom „SPIEGEL“ haben wir gerne mit Fotomaterial aus unserem Archiv bedient und freuen uns über zukünftige Anfragen aus der ganzen Welt.
Wir wünschen den Kollegen vom SPIEGEL viel Erfolg bei der Verbreitung Ihrer Spiegel Biografie „Romy Schneider“ 3/2018.

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage.

Spiegel Biografie 3/2018

Spiegel Biografie RomySchneider 3/2018

Vonadmin

Romy Schneiders Children`s Album

The lucky find

It all began with intensive enquieries in internet.
A well known auction house had two complete photo albums, with over 300 photos, on offer.

They were dated 1942-1944. The highest bid at the auction secured the find in 2011.

Viewing them it turned out that they were two private family photo albums belonging to a family in Schönau, near Berchtesgaden. Extensive enquiries made it possible to return the two albums, which had been stolen some years ago, to their owners.

In gratitude, the family gave their permission for digitalization and the first publication of the photos. The private photos show the UFA star (Universal Film AG) Magda Schneider, together with her daughter Romy, who then belonged to the family´s circle of friends.
Hiking in the Berchtesgaden Land and a holiday from the 17th – 28th of August, 1944 to Velden, Wörthersee would have been rated then as a small sensation.

Romy Schneider am Wörthersee 1944

Vonadmin

Buchneuerscheinung! Mythos Berchtesgadener Land

Gerne empfehlen wir Ihnen die Buchneuerscheinung des Salzburger Verlages Anton Pustet. Folgen Sie dem Autor auf einer mystischen Entdeckungsreise in das Berchtesgadener Land.

Wir wünschen dem Autor und Verlag eine weite Verbreitung des zauberhaften Buches und freuen uns mit Fotos aus unserem Archiv behilflich gewesen zu sein.

„Herr, wen du lieb hast, den lässest du fallen in dieses Land!“ Bereits 1883 drückte Ludwig Ganghofer seine Empfindung für Landschaft, Mensch und Tier mit diesen Worten aus.

Sofort lieferbar!

Mythos Berchtesgadener Land

Ulrich Metzner
Mythos Berchtesgadener Land
Von Menschen, Ereignissen und der Majestät der Natur

Mystisch, menschlich, majestätisch
– Das ins Salzburgische ragende Berchtesgadener Land mit Deutschlands einzigem alpinen Nationalpark in Bayerns südöstlichster Ecke – das ist vor allem die umgebende atemberaubende Natur von voralpin bis hochalpin, vom lieblichen ­Rupertiwinkel bis zum Königssee, überragt von der alles beherrschenden Majestät des Watzmann-Massivs, des Berchtesgadener Schicksalsberges mit der berüchtigten Ostwand und ihren Helden von einst und heute.

Das Berchtesgadener Land fasziniert mit einer Vielfalt an Sehenswertem zu allen Jahreszeiten, gerühmt als „Oberbayerns touristisches Highlight“. Hierzu zählen unter anderem das auf einem Felsensporn thronende Kehlsteinhaus, der zur reizvollen Normalität (zurück-)geführte Obersalzberg, Deutschlands einziger alpiner Nationalpark, das Berchtesgadener Königliche Schloss, die Präsenz des Salzes als das „Weiße Gold“ nicht nur im Bergwerk, und Bad Reichenhall, die Kur- und Kulturstadt.

Noch immer gilt unverändert, was der durch seine Berchtesgadener Heimatromane berühmt gewordene Ludwig Ganghofer schon 1883 mit diesen Worten ausdrückte: „Herr, wen du lieb hast, den lässest du fallen in dieses Land!“

Aus dem Inhalt:
• Mannerleit, Weiberleit und Berchtesgadener
• Geschichte und Geschichten von den 15 Ortschaften
• Vom Aufblühen des Grenzkamms zur beliebten Sommerfrische
• Des Königs liebster Kraxenträger aus Schönau
• Romy Schneiders Jungmädchen­jahre bei den Großeltern

Buch, 144 Seiten, gebunden, reich bebildert, 25 €

Vonadmin

Romy Schneider Kinderfotos

 

 

 

 

Der Glücksfund!

Private, unbekannte Fotos von Romy und Magda Schneider aus den 40er Jahren entdeckt.

Angefangen hatte alles mit intensiven Nachforschungen im Internet. Ein bekanntes Auktionshaus hatte zwei gut gefüllte Fotoalben aus den Jahren 1942-1944 mit über 300 Fotos im Angebot. Das Höchstgebot bei der Auktion sicherte im Jahre 2011 den Fund.

Beim Sichten stellte sich heraus, daß es sich dabei um zwei private Fotoalben einer Familie aus der Schönau bei Berchtesgaden handelt. Umfangreiche Nachforschungen ermöglichten es, die beiden Alben den Eigentümern zurückzugeben, denen sie vor einigen Jahren gestohlen worden waren.  Als Dankeschön erlaubte die Familie die Digitalsierung und erstmalige Veröffentlichung der Fotos.

Die privaten Fotos zeigen den UFA-Star Magda Schneider zusammen mit ihrer Tochter Romy, die seinerzeit zum Freundeskreis der Familie gehörten. Wanderungen im Berchtesgadener Land und eine Urlaubsreise vom 17. bis 28. August 1944 nach Velden am Wörthersee dürfen als kleine Sensation gewertet werden.

Am 16. Juni veröffentlicht die Agentur-Neues-Denken ihre Buch-Neuerscheinung, auf die wir Sie gerne hinweisen möchten: Romy Schneiders Kinderalbum

Romy Schneiders Kinderalbum

ISBN: 978-3-943700-24-4

44 Seiten, Format: 18 x 12 cm, s/w Abb, gebunden,
VK 14,95 €

Versand innerhalb Deutschlands portofrei!

 

Nur für unsere Kunden haben wir ein besonderes Geschenk in limitierter Auflage als Gratisbeigabe vorrätig!

Jeder Bestellung unseres „Romy Schneider Kinderalbums“ legen wir exklusiv eine „Romy Schneider Ansichtskarte“ (Kinderfoto aus dem Jahr 1944 s. Abbildung, Bilderdruckpapier) bei.

Nur solange der Vorrat reicht. Jetzt zugreifen!

 

N e w R e l e a s e

The lucky find

It all began with intensive enquiries in Internet. A well known auction house had two complete photo albums, with over 300 photos, on offer.

They were dated 1941-1944. The highest bid at the auction secured the find in 2011.

Viewing them it turned out that they were two private family photo albums belonging to a family in Schönau, near Berchtesgaden. Extensive enquiries made it possible to return the two albums, which had been stolen some years ago, to their owners.

In gratitude, the family gave their permission for digitalization and the first publication of the photos. The private photos show the UFA star (Universal Film AG) Magda Schneider, together with her daughter Romy, who then belonged to the family`s circle of friends.

Hiking in the Berchtesgaden Land and a holiday from the 17th – 28th of August, 1944 to Velden, Wörthersee would have been rated then as a small sensation.

44 pages – Size: 18 x 12 cm b / w – bound

worldwide shipping!

Vonadmin

Drei UFA-Stars im „Steinernen Meer“ (15. – 16. Juli 1944)

Von Sankt Bartholomä am Königssee führt ein Weg zum Funtensee. Über die berüchtigte „Saugasse“ erreicht man nach mehrstündiger Wanderung das „Kärlingerhaus“ (ehemals „Funtenseehaus“, http://www.kaerlingerhaus.de). Aufgrund geologischer Besonderheiten befindet sich hier Deutschlands kältester Ort. Wanderern und Bergsteigern dient das „Kärlingerhaus“ (1.638 Meter Höhe) als Stützpunkt für weitere Touren im Steinernen Meer.

Wir berichteten bereits über den Fund von zwei Fotoalben, die Romy Schneider und ihre Mutter Magda in den Jahren 1943 bis 1944 privat zeigen.

Nach gründlicher Recherche können wir endlich einige Teilnehmer der Zweitageswanderung zum Funtensee („Steinernes Meer“) benennen. Acht Teilnehmer begaben sich am dritten Juliwochenende des Jahres 1944 auf den mühsamen Weg zum „Kärlingerhaus“. Darunter Magda Schneider, Wolf Albach-Rety und Mady Rahl. Das Foto am Funtensee mit dem „Kärlingerhaus“ im Hintergrund zeigt von rechts nach links:

Magda Schneider, Wolf Albach-Rety und Mady Rahl

In unserem Archiv befinden sich fünf bisher unveröffentlichte Fotos dieser Wanderung. Gerne bieten wir unseren Kollegen diesen einmaligen Fund zur Veröffentlichung an.

Zum Thema „UFA-Stars“ empfehle ich allen Interessierten die Buchneuerscheinung „Die Gesichter der UFA“ von Friedemann Beyer (morisel, 2013, VK 18 Euro). Direkt bei uns www.zeitreisen-verlag.de oder im Fachhandel bestellen.

Bestens grüßend

Marc Meier zu Hartum

Vonadmin

Zu Romy Schneider`s Geburtstag am 23. September

Auf zugigen Dachböden und in verstaubten Kellern finden wir zum Teil echte Schätze!

Zwei gut gefüllte Fotoalben aus den Jahren 1942-1944 mit über 300 Fotos konnten wir vor fast genau einem Jahr bei einer Auktion ersteigern. Bei der Sichtung des Materials stellte sich heraus, daß es sich um die privaten Fotoalben einer Familie aus Berchtesgaden handelt. Nach umfangreichen Nachforschungen konnten wir die ehemaligen Eigentümer der Alben in Erfahrung bringen und ihnen ihre Alben zurück geben. Im Gegenzug erhielten wir die exklusiven Rechte an den einmaligen Privatfotos.

Ein Foto zeigt z.B. Romy Schneider im Garten von Haus „Mariengrund“ an ihrem fünften Geburtstag, am 23.9.1943.

Interessierten in- u. ausländischen Journalisten, Redakteuren, Produktionsfirmen und TV-Sendern bieten wir einzigartiges, unveröffentlichtes Foto- & Filmmaterial für Ihre exklusive Berichterstattung in TV-Dokumentationen, Zeitschriften und Magazinen an.

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage.

Ihre

Agentur Meier zu Hartum

 

Vonadmin

Private Fotos von Magda & Romy Schneider entdeckt!

Ein Angebot aus dem süddeutschen Raum stellte sich für uns als Glückstreffer heraus. Zwei gut gefüllte Fotoalben aus den Jahren 1942-1944 mit über 300 Fotos konnten wir vor wenigen Tagen erwerben. Bei der Sichtung des Materials stellten wir fest, daß es sich um einen Nachlaß aus der Schönau bei Berchtesgaden handelt.
Durch umfangreiche Nachforschungen konnten wir die ehemaligen Eigentümer der Alben in Erfahrung bringen.
Es handelt sich um zwei Angehörige der deutschen Olympiamannschaft der Winterspiele 1936 in Garmisch-Partenkirchen. Zum Freundeskreis der Familie gehörte auch der weltbekannte UFA Star Magda Schneider. Zahlreiche Privataufnahmen von Wanderungen im Berchtesgadener Land und eine vollständige Dokumentation einer privaten Urlaubsreise vom 17. bis 28. August 1944 nach Velden am Wörthersee dürfen als kleine Sensation gewertet werden. Auf den privaten Fotos ist auch Romy die Tochter Magda Schneiders zu sehen.
Interessierten in- u. ausländischen Journalisten, Redakteuren, Produktionsfirmen und TV-Sendern bieten wir einzigartiges, unveröffentlichtes Foto- & Filmmaterial für Ihre exklusive Berichterstattung in Zeitschriften und Magazinen an.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte meine Internetseite.
To get more information about this videos please visit my website.