Beiträge ‘Obersalzberg’

Sofort lieferbar! Fritz Darges: Im inneren Kreis Der Mann für „Spezialaufträge“ im inneren Kreis des „Hitler-Deutschland“ – so lässt sich Fritz Darges wohl am besten beschreiben. Wie andere gehörte er nicht zu den Entscheidungsträgern, war aber zur Stelle, wenn Geschichte geschrieben wurde. Nach erfolgreichem Abschluss der „SS-Junkerschule“ in Bad Tölz wurde Darges von Reichsleiter Martin [...]

Ein befreundeter Antiquitätenhändler aus dem Bergischen Land hat auf regionalen Flohmärkten erneut einen echten Fund für uns gehoben. Wir freuen uns Ihnen daraus einige beispielhafte Aufnahmen präsentieren zu dürfen.         Alle privaten Fotos liegen bereits in digitalisierter Form vor und können von Kollegen für Ihre Film- und Buchprojekte angefragt werden. Als Ergänzung [...]

Herbert Döhring: Hitlers Hausverwalter Bis heute findet der Obersalzberg in Berchtesgaden keine Ruhe. Jede Zeitepoche drückt dem Berg ihren Stempel auf. Die Erinnerungen des ehemaligen Hausverwalters von Hitlers „Berghof” liefern ein interessantes Puzzleteil zum Verständnis der damaligen Geschehnisse. Von 1935 bis 1943 war Herbert Döhring Hausverwalter des „Berghofes”. Sein Tätigkeitsbereich rund um Hitlers Alpenrefugium brachte [...]

Wir suchen Zeitzeugen, Tagebuchaufzeichnungen, Fotos und Berichte über das Kriegsende und die Geschehnisse im Mai 1945 in Berchtesgaden und Umgebung. Vor einigen Tagen sandte uns der Sohn eines Angehörigen des FBK (“Führerbegleitkommandos”) den Nachlass seines Vaters zu. Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich und nehmen den Vorgang zum Anlaß weitere Nachforschungen anzustellen. Dazu [...]