Beiträge ‘Gerd Heidemann’

Am 4. Dezember diesen Jahres feierte Gerd Heidemann in Hamburg seinen 87. Geburtstag. Der “Spürhund” des STERN berichtete als Reporter u.a. über die Kriege in Afrika in den 1960er Jahren und wurde durch seine investigative Recherche über “Kongo-Müller” (Siegfried Müller) bekannt. Die Entdeckung und Veröffentlichung der “Hitler-Tagebücher” im STERN im April 1983 war der Höhepunkt [...]

Sie suchen ein Magazin, das Themen der Zeitgeschichte wissenschaftlich aufarbeitet und dazu interessante Fakten mit seltenen Dokumenten sowie einzigartigen historischen Fotos aufwertet? Dann empfehlen wir Ihnen die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift “Geschichte & Wissen” (Pabel Moewig Verlag). Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann besuchen Sie bitte die Homepage : http://www.geschichte-und-wissen.de         Dieses Heft [...]

Fast genau vor dreißig Jahren erlangte das Hamburger Magazin “stern” weltweite mediale Aufmerksamkeit. Der Sensationsfund von Hitlers Tagebüchern zog die Menschen in der Republik in seinen Bann. Nach der Pressekonferenz am 25. April 1983 wollten Presseleute und Fernsehteams den Fund weltweit vermarkten. Doch bereits am 6. Mai 1983 entlarvte das Bundesamt für Materialprüfung die angeblichen [...]