Schlagwort-Archiv Agentur Meier zu Hartum

Vonadmin

1938 – Amerikareise mit dem HAPAG Schiff “Deutschland”

Wir stellen Ihnen eine interessante Neuerwerbung vor, die ab sofort unser Filmarchiv erweitert. Der komplette Filmnachlaß (8mm Film schwarz-weiß und in Farbe) stammt von einer gut situierten Familie aus Süddeutschland, die über drei Jahrzehnte ihre Familienchronik als ambitionierte Amateurfilmer dokumentiert hat.

Aus dem gesamten Konvolut stellen wir Ihnen drei aussagekräftige Kurzfilme einer Seereise mit dem Schiff „Deutschland” (Doppelschraubenschiff Baujahr 1924, Spitzname: “Cocktail Shaker”) nach Amerika (u.a. New York) und Kuba (Havanna) im Jahr 1938 vor.

Sehen Sie beeindruckende Amateurfilmaufnahmen der Skyline von New York, das hektische Leben in den Straßen der weltbekannten Großstadt und das „Weisse Haus” in den 1930er Jahren. Und folgen Sie uns auf einer Zeitreise in das Havanna der 1930er Jahre. Das „Kapitol” in Havanna (Kuba) und die bekannte Straße am Ufer, der Malecón, der Treffpunkt in Havanna.

Weitere Informationen zum Filmfund können Sie gerne schriftlich erfragen. Ein Teil des Konvolutes liegt digitalisiert in unserem Archiv zur Lizensierung bereit.

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage (agentur-MzH@zeitreisen-verlag.de).

Bestens grüßend
Marc Meier zu Hartum

Vonadmin

Amateurfilmaufnahmen einer Seereise 1938 mit dem HAPAG Schiff „Deutschland“ entdeckt

Wir stellen Ihnen eine interessante Neuerwerbung vor, die ab sofort unser Filmarchiv erweitert. Der komplette Filmnachlaß (8mm Film schwarz-weiß und in Farbe) stammt von einer gut situierten Familie aus Süddeutschland, die über drei Jahrzehnte ihre Familienchronik als ambitionierte Amateurfilmer dokumentiert hat.

Aus dem gesamten Konvolut stellen wir Ihnen drei aussagekräftige Kurzfilme einer Seereise mit dem Schiff „Deutschland“ (Doppelschraubenschiff Baujahr 1924, Spitzname: „Cocktail Shaker“) nach Amerika (u.a. New York) und Kuba (Havanna) im Jahr 1938 vor.

Sehen Sie beeindruckende Amateurfilmaufnahmen der Skyline von New York, das hektische Leben in den Straßen der weltbekannten Großstadt und das „Weisse Haus“ in den 1930er Jahren. Und folgen Sie uns auf einer Zeitreise in das Havanna der 1930er Jahre. Das „Kapitol“ in Havanna (Kuba) und die bekannte Straße am Ufer, der Malecón, der Treffpunkt in Havanna.

Weitere Informationen zum Filmfund können Sie gerne schriftlich erfragen. Ein Teil des Konvolutes liegt digitalisiert in unserem Archiv zur Lizensierung bereit.

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage (agentur-MzH@zeitreisen-verlag.de).

Bestens grüßend
Marc Meier zu Hartum

Vonadmin

„Geschichte & Wissen“ Heft Nr. 20 Juli/August 2013

Sie suchen ein Magazin, das Themen der Zeitgeschichte wissenschaftlich aufarbeitet und dazu interessante Fakten mit seltenen Dokumenten sowie einzigartigen historischen Fotos aufwertet?

Dann empfehlen wir Ihnen die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift „Geschichte & Wissen“ (Pabel Moewig Verlag).

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann besuchen Sie bitte die Homepage :

http://www.geschichte-und-wissen.de

 

 

 

 

Dieses Heft ist ab 18. Juni 2013 im Handel erhältlich.

 

Vonadmin

Kriegerdenkmal Engelskirchen

Ein Konvolut mit über dreißig schwarz/weiß Fotos erweitert ab sofort unser Fotoarchiv. Die Bauphase und Einweihungsfeier des Kriegerdenkmals in Engelskirchen wurden von einem Chronisten dokumentiert und ab sofort stehen Heimathistorikern, Museen und interessierten Medienproduzenten bereits digitalisiert zur Verfügung.

Leider ist die Quellenlage im Internet und der Literatur nicht ergiebig und wir freuen uns auch in diesem „Fall“ über die aktive Mitarbeit unser ZR Blog Leser.

Wer kann uns mit Informationen (Zeitungsartikel, Fotos, Zeitzeugenaussagen usw.) über das Kriegerdenkmal weiterhelfen?

Wann fand die Einweihungsfeier statt? Wer war der Architekt ? Wer war der Bildhauer, der die Adlerskulptur des Dankmals geschaffen hat?

Fotograph während der Einweihungsfeier Atelier des Bildhauers Eröffnungsfeier in EngelskirchenKriegerdenkmal EngelskirchenEingerüstetes Kriegerdenkmal

 

 

 

 

Wir danken allen Kunden, Freunden und Besuchern des ZR Blogs für Ihre Unterstützungen und Mithilfe.

Ihnen eine frohe Osterzeit wünschend

Ihr

Marc Meier zu Hartum

 

 

Vonadmin

Marienburg an der Nogat – Anfrage des polnischen Senders TVN24

 

Unlängst erreichte uns eine Anfrage des polnischen Senders TVN24 zu unseren Amateurfilmaufnahmen der Marienburg an der Nogat des Ritterkreuzträgers Walther Neuer. Die Redakteure waren durch den Filmausschnitt in unserem Youtube Kanal (Agentur Meier zu Hartum) auf uns aufmerksam geworden.

http://www.youtube.com/watch?v=Os2JP4CNYmY&list=UUA7zNLfF8wq7zxm9eQk6Z_g&index=1

Gerne halfen wir den Kollegen in Polen mit Hintergrundinformationen zu dem bisher unveröffentlichten Amateurfilmmaterial aus unserem Archiv und freuen uns über den gelungenen Beitrag im Portal von TNV24 :

http://www.tvn24.pl/pomorze,42/malbork-na-filmie-zolnierza-wehrmachtu,303409.html

Der weltweit steigende Zugriff auf unser Archiv ermuntert uns, die Forschungsarbeit in diesem Segment zu verstärken

und interessante Funde in unserem ZR Blog umgehend zu publizieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihnen eine gute Zeit!

Ihr

Marc Meier zu Hartum

 

 

 

 

Vonadmin

Neuerwerbungen unseres Bild- und Fotoarchivs

Neuigkeiten aus unserem Archiv: Impressionen aus Bayern in den 30er Jahren

Wir freuen uns, Ihnen heute einen kleinen Ausschnitt aus der Vielzahl von Neuerwerbungen und Archivzugängen vorstellen zu dürfen. Ein herzliches Dankeschön an alle befreundeten Antiquitätenhändler, Sammler und Privatpersonen, die uns mit wertvollen Hinweisen und Angeboten sehr geholfen haben. Sollten Sie im Besitz von historischen schwarz/weiß und Farbfotos aus der Zeit von 1930-1950 sein, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

Bestens grüßend

Marc Meier zu Hartum

 

 

Vonadmin

Mehr als 100.000 Besucher

Das Jahr 2013 fängt wirklich gut an. Wir freuen uns mit unserem Youtube-Kanal die 100.000 Besuchermarke locker übersprungen zu haben.

Unser Dank gilt den vielen Besuchern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, dicht gefolgt von Interessenten aus Polen und den Vereinigten Staaten von Amerika.

http://www.youtube.com/user/AgenturMeierzuHartum

Wir veröffentlichen hier private Filme (8mm, 9,5mm u. 16mm) aus den 1920-30-und 40er Jahren sowie brisante Aussagen aus Zeitzeugen-Filminterviews.

Bitte fordern Sie die aktuelle Liste unser im Archiv befindlichen Zeitzeugen Filminterviews an. Es handelt sich dabei um Personen, die an geschichtsrelevanten Ereignissen (Erstbesteigung der Eiger-Nordwand, Olympische Spiele 1936 in Berlin, Weltausstellung in Paris 1937, 2. Weltkrieg uvam.)  teilgenommen haben.

Darüber hinaus verfügen wir über unveröffentlichtes, privates Filmmaterial von geschichtsrelevanten, historischen Orten und einzigartigen gesellschaftlichen Veranstaltungen (Ordensburg Crössinsee/Krössinsee, Reichskanzlei Dienststelle Berchtesgaden, Platterhof Obersalzberg, Olympische Spiele 1936, Weltausstellung in Paris 1937 uvam.).

Im Dezember vergangenen Jahres konnten wir einer TV Produktion für ihre Filmdokumentation über das Schicksal der 6. Armee behilflich sein. Der Sender griff dabei auf in unserem Archiv befindliches unveröffentlichtes Amteuerfilmmaterial eines Offiziers des 171. Artillerie Regiments zu.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und wünschen uns eine rege Kontaktaufnahme weltweit!

Ihr

Marc Meier zu Hartum

Kontakt:

Marc Meier zu Hartum

agentur-MzH@zeitreisen-verlag.de

Tel. 02327-71559

Fax: 02327-979829