Archiv für die ‘Zeitgeschichte’ Kategorie

              Zum 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz Die am 8. Juli 1867 in Königsberg (Preussen/Ostpreussen) geborenen Künstlerin war einer der bekanntesten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Anläßlich ihres 150. Geburtstages veröffentlichen wir einen privaten Brief aus dem Jahr 1922 (11. August 1922) an einen Interessenten ihrer Werke. Der in [...]

      Neuigkeiten aus unserem Archiv. Interessante Neuerscheinungen (Film, Buch, Hörbuch) und aktuelle Nachrichten veröffentlichen wir in unserem überarbeiteten google plus Internetauftritt und bei Facebook. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch unserer Internetpräsentation ein. Wenn Sie persönlich über historische Filme und Fotos verfügen können Sie sich gerne an uns wenden, wir sind stets [...]

Rom 1930er Jahre – rare film footage – licensing – Agentur Meier zu Hartum Schmalfilmimpressionen dokumentieren die “Ewige Stadt“ in den 1930er Jahren. Der Petersplatz mit seinen Kolonnaden bestehend aus 284 fünfzehn Meter hohen Säulen. Auf der Brüstung erheben sich 140 Heiligenstatuen. Unser Schmalfilm zeigt die Ruinen des Forum Romanum und Kolosseums sowie den erhaltenen [...]

  Weltausstellung in New York 1939 –world´s fair new york 1939-rare filmfootage Ein Unternehmer aus dem Rheinland dokumentierte seine Amerika-Reise in den Jahren 1939-40. Der Amateurfilmer hielt seine Eindrücke auf 8mm schwarzweiß- und Farbfilm fest. Von Bremerhaven aus führte die Reise mit dem Passagierschiff „Europa“ nach New York und von dort aus u.a. zu der [...]

Sachsenwald-Film “Frühling`s Erwachen” entdeckt Maybe one of the Third Reich’s best-kept secrets – pornographic films shot by the Nazis in the woods near Hamburg … Vor etwas mehr als zehn Jahren griffen renommierte Zeitungen (FAZ, The Guardian) ein skandalöses Thema im Zusammenhang mit dem Dritten Reich auf. Porno-Filme aus der NS-Zeit. Ein echter Skandal, der [...]

Der letzte Zeitzeuge Die “Neue Westfälische” Zeitung führte ein lesenswertes Interview mit unserem Buchautor, Manfred Dittrich, durch und veröffentlichte es in ihrer heutigen Ausgabe. Das Thema beschäftigt uns seit vielen Jahren und wir konnten Zeitzeugenfilminterviews, historische Amateurfilme und private Fotos zu diesem Thema erwerben. Glücklicherweise wurde uns von den Nachkommen der “Erlebnisgeneration” oft der komplette [...]

Manfred Dittrich Das letzte Torpedoboot Kampf und Untergang von T 36 – Ostsee 1944/45 1945 – Die Einheiten der deutschen Kriegsmarine haben in der Ostsee nur ein Ziel: Die Flüchtlinge – meist alte Menschen, Frauen und Kinder – vor der unaufhaltsam vorrückenden Roten Armee und dem Grauen, das sie bringt, zu retten. Trotz der hoffnungslosen [...]

Vorankündigung “Stimmen der Front” Band 3 Das letzte Torpedoboot Kampf und Untergang von T 36 – Ostsee 1944/45 1945 – Die Einheiten der deutschen Kriegsmarine haben in der Ostsee nur ein Ziel: Die Flüchtlinge – meist alte Menschen, Frauen und Kinder – vor der unaufhaltsam vorrückenden Roten Armee und dem Grauen, das sie bringt, zu [...]

Zum Todestag von Hanna Reitsch

Eingetragen: 22.August 2016 von admin in Neuigkeiten, Zeitgeschichte
Tags: , ,

Am 24. August 1979 verstarb Hanna Reitsch. Die am 29. März 1912 in Hirschberg (Schlesien) geborene Hanna Reitsch wurde eine der erfolgreichsten Fliegerinnen des 20. Jahrhunderts. Wir veröffentlichen erstmalig einige Seiten ihrer Korrespondenz mit Prof. Hermann Giesler und Fotos ihres Grabes.                             [...]

Der Ritterkreuzträger, Arzt (Dr. med.) und Buchautor, Alfred Regeniter, ist am 20.07.2016 verstorben. Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau und Familie. Erst Ende vergangenen Jahres haben wir seine Erinnerungen unter dem Buchtitel “Mit Ritterkreuz und Sturmgeschütz” in der Reihe “Stimmen der Front” veröffentlicht. In einem Schreiben an den Verlag äußert der Autor seine Freude an der [...]