Archiv für die ‘Zeitgeschichte’ Kategorie

Sven Hedin (1856–1952), der letzte große Entdecker der frühen Neuzeit wurde am 19. Feb. 1865 in Stockholm geboren. Freiheitsdrang, Wissensdurst und Wagemut waren Triebfedern für den außergewöhnlichen Forscher, Schriftsteller und Abenteurer. In unserem Archiv befindet sich ein eigenh. Brief mit Unterschrift. Stockholm. Gr.-8°. 4 Seiten vom 20. September 1902 und eine Portraitphotographie mit eigenh. Unterschrift.

Der einzigartige Trailer für unseren Buchtitel “Fritz Darges: Im inneren Kreis” ist soeben fertig gestellt worden. Freuen Sie sich auf unseren siebeneinhalb Minuten langen Film. Auszüge aus unserem umfangreichen Filminterview mit Fritz Darges werden durch Farbfilmaufnahmen aus Eva Brauns privatem Filmarchiv ergänzt, die Darges privat am Obersalzberg (Berchtesgaden) zeigen. Fritz Darges Im inneren Kreis (Buch) [...]

sind die zwei Buchtitel “Kammerdiener bei Hitler” und “Hitlers Hausverwalter”. Spätestens im Sommer diesen Jahres werden die Erinnerungen von Karl Wilhelm Krause und Herbert Döhring weltweit lesbar sein. Herbert Döhring: Hitler’s Housekeeper Karl Wilhelm Krause: The Valet of Hitler Wir freuen uns über die Verbreitung unserer Buchtitel in englischer Sprache und die gute Zusamenarbeit mit [...]

Professor Wilhelm Petersen war einer der großen Maler des vorherigen Jahrhunderts. 1916 wird Petersen Schüler des berühmten Hamburger Ausstattungsmalers Peter Gustav Dorén. 1918 meldet sich der erst siebzehnjährige freiwillig zum Kriegsdienst. Als seine Ausbildung im 76. Infanterieregiment abgeschlossen ist endet der Krieg schon bald. Als die Revolte der Kieler Matrosen ausbricht schließt sich Petersen der [...]

Der Reisemarschall von Eva Braun – “Allgemeine Zeitung” 25. Nov. 2017 Interessanter und sachlicher Artikel über Fritz Darges und zu unserem Buch “Im inneren Kreis” in der “Allgemeinen Zeitung”.       Hier geht es zum Buch:  

Ein Fotoalbum mit vielen privaten sw Fotos ergänzt unser Archiv. Paraden, Aufmärsche und Konzerte am 20. April  und 1. Mai 1939 auf dem Schlossplatz, Maximilianstraße und Umgebung. Wir freuen uns über Erweiterung unseres Archivs. Wenn auch Sie Film- und Fotomaterial besitzen können Sie sich gerne an uns wenden.

  Interview vom 2. Juli 2017   Im Juli 1944 stand die 342. Infanterie-Division an der Rollbahn Luboml-Cholm in schweren Kämpfen. Russische Einheiten hatten mit starken Kräften in eine im Aufbau befindliche dünne deutsche Stützpunktlinie hineingestoßen und drohten die Rollbahn in Besitz zu nehmen. Am Bahndamm der Ortschaft feuerte der Pioniergefreite Vehse mit seinem Maschinengewehr [...]

              Zum 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz Die am 8. Juli 1867 in Königsberg (Preussen/Ostpreussen) geborenen Künstlerin war einer der bekanntesten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Anläßlich ihres 150. Geburtstages veröffentlichen wir einen privaten Brief aus dem Jahr 1922 (11. August 1922) an einen Interessenten ihrer Werke. Der in [...]

      Neuigkeiten aus unserem Archiv. Interessante Neuerscheinungen (Film, Buch, Hörbuch) und aktuelle Nachrichten veröffentlichen wir in unserem überarbeiteten google plus Internetauftritt und bei Facebook. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch unserer Internetpräsentation ein. Wenn Sie persönlich über historische Filme und Fotos verfügen können Sie sich gerne an uns wenden, wir sind stets [...]

Rom 1930er Jahre – rare film footage – licensing – Agentur Meier zu Hartum Schmalfilmimpressionen dokumentieren die “Ewige Stadt“ in den 1930er Jahren. Der Petersplatz mit seinen Kolonnaden bestehend aus 284 fünfzehn Meter hohen Säulen. Auf der Brüstung erheben sich 140 Heiligenstatuen. Unser Schmalfilm zeigt die Ruinen des Forum Romanum und Kolosseums sowie den erhaltenen [...]