Archiv für August, 2012

Einst der Titel uneres Kataloges “Brennpunkt Zeitgeschichte” und heute Überschrift eines aktuellen Artikels über die architektonischen Hinterlassenschaften des 3. Reiches in Berchtesgaden. Der Umgang mit den Relikten des NS-Regimes bereitet den zuständigen Behörden der “Brd” von Konstanz bis Kiel gehörige Probleme. Von “bösen Orten” und “belasteten Bauwerken” ist die Rede … Die bewährte Vorgehensweise stets [...]

Hermann Karl Hesse Der deutsche Schriftsteller und Literatur Nobelpreisträger hat u.a. durch ”Siddhartha” und “Der Steppenwolf” Weltruhm erlangt. Vor vielen Jahren erhielt ich seine gesammelten Werke in einem schönen Buchschubers geschenkt und verschlang seine Bücher in kurzer Zeit, noch lange vor meinem Abitur. Das Abitur erwähne ich nur, weil Hermann Hesse in meiner “gymnasialen Schullaufbahn” leider keine Rolle [...]